Angebote für Familien mit behinderten Angehörigen

ein Abenteuertag (07.07.19) mit Grillen und Spielen

und ein Familienwochenende (27.-29.09.19).

Weitere Informationen unter Veranstaltungen!

Das Diakonische Werk Coburg e.V. sucht ab sofort für die Offenen Hilfen – Familienentlastender Dienst, für Schulassistenz in Regelschule, Coburger Wohnnest und Familienentlastender Dienst Heilerziehungspflegehelfer oder Sozialbetreuer oder Kinderpfleger (m/w/d) ab sofort in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet, jedoch mit der Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis verbunden.

Die „Stiftung Antenne Bayern hilft“ übergab 20.000 Euro für den Neubau des Schülerinternats und die Freude war riesig.

Ab sofort für unser Heilpädagogisches Schülerinternat gesucht.

Weiterlesen

Das Stifterehepaar Bradnick aus Weitramsdorf, sowie Dirk und Steffi Arbeiter, die ebenfalls im Stiftungsvorstand sitzen, helfen mit der großzügigen Summe von 7700 Euro beim geplanten Neubau des oberfränkischen Schülerinternats für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.

Birgit Niehues (5. von links) von der gleichnamigen Niehues-Stiftung hospitierte im Unterricht einer zweiten und dritten Klasse. Im Heimat- und Sachunterricht, verließen die Kinder ihre Rollis und lernten mit dem ganzen Körper und viel Bewegung am Boden.

Der Medizinische Dienst bewertet unseren Assistenz- und Pflegedienst „Selbstbestimmt Leben“ mit einer glatten 1,0.